Konzept

Datenrecht.ACADEMY

Kurs: Konzept!

Unabhängigkeit

Die Vorteile des digitalen Lernens sind offensichtlich. Ein wesentlicher Aspekt ist die Unabhängigkeit des Lernens. Sie lernen wann Sie wollen und wo Sie wollen. Die Kursinhalte funktionieren auf allen gängigen Geräten, also auf dem Desktop ebenso wie auf dem Tablett oder dem Smartphone. Die Kursskripte und Arbeitshilfen (Mustervorlagen) können Sie downloaden und, sofern gewünscht, durch Ausdrucken in die analoge Welt befördern.

Alles, was Sie brauchen

Das Ziel ist die Datenschutz-Compliance Ihres Unternehmens. In einprägsamen Videos erläutere ich Ihnen die Hintergründe und, was zu tun ist. Die Kursskripte enthalten vertiefende und weiterführende Informationen. Schließlich erhalten Sie alle erforderlichen Vorlagen und Muster mit Ausfüllhinweisen und Tipps zum Best Practice. Sie werden sich im Datenschutz nie mehr verloren fühlen; sagen Sie dem Compliancefrust Ade.

Alle Lerntypen

Menschen eignen sich auf sehr unterschiedliche Art und Weise und auch mit unterschiedlichem Interesse neue Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten an. Dabei nutzen wir unsere Sinnesorgane je nach Lerntyp bzw. Lernstil unterschiedlich.

Allgemein wird zwischen vier verschiedenen Lerntypen unterschieden:

  • Auditiver Lerntyp: Gelernt wird hauptsächlich beim Zuhören!
  • Visueller Lerntyp: Beim Lesen oder beim Anschauen von Filmen klappt das Lernen am besten!
  • Motorischer Lerntyp: Hier wird angepackt! So lässt sich Gelerntes am besten einprägen.
  • Kommunikativer Lerntyp: Bei Unterhaltungen oder in Partnerarbeit lernt dieser Lerntyp am schnellsten.

Den einen, isolierten Lerntypen gibt es nicht. Sie kommen grundsätzlich gemischt vor.

Beim Lernen spielen die Sinne dabei eine wichtige Rolle. Untersuchungen haben ergeben, dass wir Informationen besser aufnehmen und länger behalten, wenn sie uns über mehrere Wahrnehmungskanäle erreichen.

Folglich bedienen die Kurse der datenrecht.ACADEMY alle Lerntypen und (fast alle) Sinnesorgane.

Sie haben da noch eine Frage?

Es gibt unzählige Bücher und Lernstoffe zum Datenschutz bzw. der DSGVO. Doch, was ist, wenn Sie eine Frage haben? Wenn etwas unklar bleibt? Papier ist geduldig, so heißt es, es bleibt in der Regel jedenfalls stumm. Nicht so bei den Kursen der datenrecht.ACADEMY. Hier haben Sie die Möglichkeit jederzeit während des gebuchten Zeitraums Verständnisfragen zu stellen. Diese werden im digitalen Kursraum als FAQ oder in regelmäßigen Vertiefungswebinaren beantwortet.